Seebestattung
für Ihr Tier 

Seebestattung vom Tierbestatter Schönhalde in Albstadt

Seebestattung von Tieren – ein liebevoller Abschied

Die Seebestattung von Tieren ist eine wunderschöne Art des Abschiednehmens. Haben Sie sich für diese besondere Form der Trauerbewältigung und des Abschieds entschieden? Die Tierbestattung Schönhalde bietet diesen Service für Sie an. Nach der Einäscherung im Tierkrematorium wird die Asche in einer besonderen Urne, die für die Seebestattung zugelassen ist, an die zuständige Reederei übergeben. Hierzu steht die Ostsee oder die Nordsee für Sie zur Auswahl. Nehmen Sie auf diese besondere Art Abschied von Ihrem verstorbenen Tier. Entlassen Sie Ihren treuen Gefährten und jahrelangen Begleiter in die freien Weiten des Meeres.

Wasser ist das Element des Lebens

Nicht umsonst ist die Seebestattung eine der ältesten Formen der Bestattung in der Geschichte der Menschheit. Die berühmten Wikinger verbrannten ihre Toten, während diese auf dem Wasser trieben. (Quelle: gedenkseiten.de ) Bis heute halten zahlreiche Kulturen an der Seebestattung fest. Beispielsweise in Indien, auch wenn es dort eher um den heiligen Fluss Ganges anstatt um das Meer geht. (Quelle: Raymund Stelzer). Diese Möglichkeit ist auch für Ihr Tier gegeben.

Schließlich ist Wasser das Element des Lebens und mit einer Seebestattung schließt sich der Kreislauf erneut. Ein Gedanke an endlose Freiheit und die Weiten der Meere sind zudem beruhigend und wunderschön. Als letzte Ruhestätte für Ihr Haustier ist das Meer also ein wirklich traumhafter Ort. Lassen Sie das Tier ziehen und denken Sie stets daran, wie frei seine Seele nun sein wird. Ein Grab oder eine Urne zu Hause wecken beim Anblick Erinnerungen. Das kann sehr schön sein und zählt zu den beliebtesten Methoden der Tierbestattung. Manchen Menschen hilft es jedoch, loszulassen und nicht ständig an das verstorbene Haustier erinnert zu werden. Schließt sich hier der Kreislauf des Lebens, ist dies ein würdevoller Abschied und eine ebenso würdige letzte Ruhestätte.

Damit die Seebestattung pietätvoll vollzogen werden kann, müssen wir uns hierbei natürlich nach der unberechenbaren See richten. Ist diese ruhig und glatt und das Wetter spielt mit, steht einer herrlich freien Seebestattung für Tiere nichts mehr im Wege.

Die Einäscherung

Vor der Seebestattung muss selbstverständlich die Einäscherung erfolgen. Die Einäscherung des Körpers Ihres verstorbenen Tieres gehört zu unseren Serviceleistungen dazu. Damit sichergestellt wird, dass es sich auch wirklich um die Asche Ihres Lieblings handelt, wird jedes Tier bei der Einäscherung von einem speziell und individuell nummerierten Schamottstein begleitet.

 

Faktencheck:

Wussten Sie, dass bei der Einäscherung jede Menge Volumen verloren geht? So ist zum Beispiel eine Urne für Hauskatzen sehr klein, da sie im Schnitt nur einen halben Liter Asche fassen muss. Selbst von einem Hund mit 20 Kilo Gewicht bleibt nach der Einäscherung ungefähr ein Liter Asche übrig. Für einen großen und schweren Vierbeiner, der um die 60 Kilogramm gewogen hat, wird eine Urne mit gut 3 Litern Fassungsvermögen benötigt.

Welche Tierurne für die Seebestattung?

Bei einer Seebestattung ist nicht nur auf die Größe der Urne, sondern auch auf deren Beschaffenheit zu achten. Schönhalde Tierbestattungen bietet verschiedene Urnen zu diesem Zweck an. Spezielle Seeurnen oder Bio-Urnen sind an dieser Stelle geeignet. Seeurnen für Tiere oder Biournen für Tiere bestehen aus ganz bestimmten Werkstoffen. Diese Stoffe sind rein natürlich und lösen sich im Wasser auf. Beispielsweise Mineralgemische, Quarzsand oder Zellulose sind Beispiele für diese Art von Urnen zur Seebestattung. Biournen stellen ebenfalls eine nachhaltige Lösung dar. Sie sind vollständig kompostierbar und werden in der Natur rückstandslos abgebaut. Generell können für See Urnen oder Bio Urnen auch Sonderwünsche geäußert werden. Diese ganz besonderen und individuellen Stücke werden dann speziell für Ihr verstorbenes Tier zusammengestellt.

Worum muss ich mich kümmern?

Wir von Schönhalde sind stets für Sie da und auch rund um die Uhr erreichbar. Wir nehmen Ihnen in dieser schwierigen Situation so viel Arbeit ab, wie es möglich ist. Während Sie trauern, erledigen wir für Sie sämtliche Formalitäten. Sie geben den Anstoß und wir erledigen den Rest.

Lediglich den ersten Schritt müssen Sie selbst tätigen. Nachdem Ihr Tier über die Regenbogenbrücke gegangen ist, rufen Sie uns an. Unsere Notrufnummer ist auch nachts und an Wochenenden für Sie besetzt. Eine umgehende Abholung Ihres Lieblings wird nach Ihrem Anruf bei uns sofort veranlasst. Von nun an können Sie in Ruhe Trauern und Abschied nehmen. Wir kümmern uns um sämtliche Schritte, die nun folgen. Selbstverständlich halten wir Rücksprache mit Ihnen und berücksichtigen alle Ihre Wünsche. So erhält Ihr Vierbeiner einen würdevollen Abschied und Ihnen wird der gesamte Prozess erheblich erleichtert.

Bedenken Sie vor der Einäscherung, dass es zahlreiche Wege gibt, eine bleibende Erinnerung von Ihrem Tier bei sich zu behalten. Ascheschmuck, Pfotenabdrücke oder Kristallglaskugeln gehören zu den von uns angebotenen Andenken. Sprechen Sie und an und lassen Sie sich beraten!

Preise Seebestattung

exkl. Urne - Bitte Urne gesondert auswählen


LeistungPreis
Seebestattung Haustier in der Ostsee260,- €
Seebestattung Haustier in der Nordsee310,- €
  
Seebestattung Pferd in der Ostsee460,- €
Seebestattung Pferd in der Nordsee530,- €
  
Andere Seegebieteauf Anfrage


Stand 2022. Alle Preise incl. 19% MwSt