Ablauf der Tierbestattung

Wir nehmen Ihr Tier sorgsam in unsere Obhut. Jedes Tier wird unverwechselbar gekennzeichnet. Wenn Ihr Haustier einen Chip trägt wird die Nummer bei uns registriert. Die für jedes Tier einzeln vergebene Kremierungs-Nummer ist in einen Schamottestein eingraviert der der enormen Hitze im Tierkrematorium standhält. So ist auch nach der Kremierung die Asche immer noch mit der Nummer zweifelsfrei zu identifizieren.
Die Details der Kremierung werden in einer Urkunde dokumentiert die Sie kostenfrei ausgehändigt bekommen.

Es steht Ihnen frei eine Urne auszuwählen oder nicht. Gerne dürfen Sie auch bei der Abholung Ihre eigene Tierurne mitbringen. Aus Gründen der Pietät sind wir nicht bereit Ihnen die Asche in einer Plastiktüte zu übergeben und erlauben uns in diesem Fall eine einfache Ascheschatulle aus Holz oder ein Aschesäckchen aus Stoff zu berechnen.

Es ist Ihre freie Entscheidung welchen Tierbestatter sie beauftragen. Vereinzelt kommt es vor dass der Tierarzt versucht auf Ihre Wahl Einfluss zu nehmen. Die endgültige Entscheidung liegt jedoch immer bei Ihnen als Tierhalter.

Wann immer Sie uns brauchen sind wir mit Liebe, Herz und Sachverstand für Sie da. Natürlich auch am Wochenende und an Feiertagen, 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr.


Kosten der Tierbestattung

Einzelkremierung

Jedes Tier wird einzeln eingeäschert. Vor der Einfahrt in den Kremierungsofen wird ein nummerierter Schamotte-Stein beigelegt der später die Asche eindeutig identifiziert. Sie bekommen die Asche (mit Schamottestein und Urkunde) in einem angemessenen Behältnis oder der von Ihnen ausgewählten Urne übergeben. Nun können Sie frei über die letzte Ruhestätte Ihres Freundes entscheiden.

Gemeinschafts-
kremierung

Ihr Tier wird gemeinsam mit anderen Artgenossen eingeäschert. Die Asche verbleibt im Tierkrematorium und wird dort im Gemeinschaftsgrab anonym beigesetzt.
Sie erhalten eine Kremierungsurkunde mit den genauen Daten der Einäscherung.


Wann immer Sie uns brauchen, sind wir gerne und liebevoll für Sie da.
Natürlich auch an Sonn- & Feiertagen 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr.

Ihre Tierbestatter in Albstadt und Umgebung - Schönhalde Tierbestattung


Einzelkremierung
mit Ascherückführung

GewichtPreis
bis 1 kg110,- €
bis 5 kg160,- €
bis 10 kg190,- €
bis 15 kg215,- €
bis 20 kg235,- €
bis 30 kg260,- €
bis 40 kg290,- €
bis 50 kg330,- €
bis 60 kg360,- €
über 60 kg390,- €
Pony / Pferdab 1990,- €

Sie erhalten die Asche zur freien Verfügung zurück.

Gemeinschafts-
kremierung
 

Gewicht Preis
bis 1 kg 60,- €
bis 5 kg 90,- €
bis 10 kg 120,- €
bis 20 kg 150,- €
bis 30 kg 160,- €
bis 40 kg 180,- €
bis 50 kg 220,- €
über 50 kg 240,- €

Die Asche wird zusammen mit anderen Artgenossen anonym bestattet.

Zusatzleistungen

Kein Wochenend- / Feiertags-Zuschlag

Zusatzleistung Preis
Ascheschatulle (Holz) 15,- bis 35,- €
je nach Größe
Aschesäckchen (Stoff) 10,- bis 20,- €
je nach Größe
Rückführung Asche nach Aufwand
Bergungsarbeiten nach Aufwand
Aufbahrung / Foto 20,- bis 60,-

Stand 2020. Alle Preise incl. 19% MwSt

Abholung Zone 1: Kostenlos

Abholung Zone 2: 30,-€

Abholung Zone 3: ab 35,-€


Die Abholung durch den Tierbestatter ist bei Ihnen zu Hause, bei Ihrem Tierarzt, oder an jedem anderen Ort Ihrer Wahl möglich.

In untenstehender Tabelle können Sie rechts im Suchfeld nach Ort oder Postleitzahl suchen und den genauen Preis für die Abholung ablesen.

Kosten der Abholung verstorbener Haustiere

Kostenlos oder je nach Entfernung zum Festpreis

Für die Anfahrt an weiter entfernte Orte außerhalb der obigen Zonen 1 und 2 berechnen wir Fahrtkosten gemäß nachstehender Tabelle.

[table id=2 responsive=scroll datatables_paginate datatables_filter /]



Einäscherung von Pferden

Die Preise und Abholbedingungen weichen von der Haustier-Bestattung ab. Bitte informieren Sie sich auf unseren Pferde-Seiten.

Service und Preise der Schönhalde Tierbestattung, Kosten der Abholung (Haustiere)